Marktübersicht per 30. Juni 2020

Von Martin Tromp

Der Blick auf die Finanzmärkte per Mitte Jahr zeigt ein gemischtes Bild. Zwar liegen fast alle Aktienmärkte - wenig überraschend - deutlich im Minus. Die Erholung seit März ist aber markant. Unter Berücksichtigung der Dividendenzahlungen präsentiert sich bspw. für den SMI ein Minus von "nur" 2.3 %. Deutlich zulegen konnte der Goldpreis. Die Nachfrage in Zeiten der Unsicherheit und möglicher Inflation ist spürbar gestiegen.

Hier geht es zur Marktübersicht per 30.06.2020

Zurück zur Übersicht